top
zurück zuberliner-zeitung.de
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Startseite > Wein > 6er Weinpaket: "Portugal - köstliche Melancholie"
6er Weinpaket: "Portugal - köstliche Melancholie"

6er Weinpaket: "Portugal - köstliche Melancholie"


Art.: 1106461


Mit wunderbaren Weinen voller Weltschmerz erobert Alexandre Relvas Genießerherzen.

2xMonte da Pimenta
2xAragonez São Miguel dos Descobridores
2xAlentejano Reserva "Sao Miguel dos Descobridores"

statt 71,70 € nur 39,95 € (8,90 €/L)

Tipp der Redaktion:
Entdecken Sie Portugals wahren Schatz und lassen Sie sich von geschmackvollen autochthonen Sorten ein vielfältiges Genusserlebniss schenken.
Sie sparen 44 %
39,95 €

xxx

Variante nicht verfügbar

71,70

inkl. MWSt.
zzgl. 6,95 € Versand

keinen Lieferstatus anzeigen
Menge
auf den Merkzettel
  • Produktinformationen
  • Versand
  • Servicekontakt
Die enthaltenen Weine: 

2x Monte da Pimenta
Diese geglückte Cuvée aus drei Rebsorten präsentiert sich lebendig und ausdrucksvoll, mit  wunderschönen Brombeer- und Kirschnoten, garniert mit Kaffee- und Röstaromen. Bei aller Würzigkeit sind die Tannine angenehm rund und seidig.
  • Jahrgang: 2016
  • Region: Alentejo
  • Erzeuger: Casa Agricola Alexandre Relvas, Herdade da Pimenta - S. Miguel de Machede 7005 – 752, 7170-999 Redondo
  • Rebsorte: 50% Aragonez, 25% Alicante Bouschet, 25% Syrah
  • Ausbau: Stahltank
  • Alkohol: 13,50%
2x Aragonez São Miguel dos Descobridores
Jeder Wein tankt Sonne, aber nur manche haben eine faszinierend warme Ausstrahlung: Der Aragonez duftet nach Holunder, Vanille, Tabak und warmer Erde. Am Gaumen besticht er mit samtener Würze, die in ein warmes und weiches Finish führt.
  • Jahrgang: 2014
  • Region: Alentejo
  • Erzeuger: Casa Agricola Alexandre Relvas, Herdade da Pimenta - S. Miguel de Machede 7005 – 752, 7170-999 Redondo
  • Rebsorte: 100% Aragonez
  • Ausbau: Barrique
  • Alkohol: 14,00%
2x Alentejano Reserva "Sao Miguel dos Descobridores"
Mit dieser Reserva stößt Alexandre Relvas in die europäische Spitze vor: tiefdunkel, unglaublich dicht und tief, mit betörendem Schmelz, ganz geschliffenen Tanninen und einem faszinierenden Aromareichtum von Pflaume, Waldboden und dunkler Schokolade.
  • Jahrgang: 2015
  • Region: Alentejo
  • Erzeuger: Casa Agricola Alexandre Relvas, Herdade da Pimenta - S. Miguel de Machede 7005 – 752, 7170-999 Redondo
  • Rebsorte: 50% Touriga Franca, 50% Alicante Bouschet
  • Ausbau: Barrique
  • Alkohol: 14,7%
Wein aus Portugal – das hieß lange Jahre vor allem Port und Madeira, Vinho Verde und perlende Marken-Rosés in putzig geformten Flaschen. Heute zählt das Land zu den wohl spannendsten Weinbauregionen überhaupt. Dafür verantwortlich ist nicht nur eine bestens ausgebildete junge Winzergeneration, die ihr Knowhow mit hochmoderner Kellertechnik kombiniert und vor allem hochklassige, international konkurrenzfähige Rotweine erzeugt. Es kommt noch etwas ganz Besonderes hinzu: Portugal besitzt einen wahren Schatz nur hier wachsender autochthoner Sorten, die sich eindrucksvoll vom internationalem Einerlei abheben und dem neugierigen Weinfreund eindrucksvolle, neue und vielfältige Genusserlebnisse schenken.
 
Ein Paradebeispiel der neuen Winzerelite ist Alexandre Relvas, Eigentümer und Önologe eines beeindruckenden 175-Hektar-Weinguts in der Region Alentejo. Ausgebildet unter anderem auf renommierten Châteaus in Bordeaux, hat er die Millioneninvestitionen seines Vaters, eines erfolgreichen Unternehmers und Politikers, optimal genutzt. Nicht im Norden am Douro oder in Dao, sondern in der tiefsten Provinz südlich und östlich von Lissabon, wo sich Kornfelder und Eichenwälder bis zum Horizont erstrecken, fand er ideale klimatische und geologische Bedingungen für die Produktion höchst anspruchsvoller, eigenständiger Rotweine. In Bordeaux hatte er unter anderem die Vermählung einzelner Sorten zur perfekten Cuvée gelernt, und von dieser Kunst profitieren auch seine Weine ungemein. Poetisch veranlagte Genießer könnten in ihnen einen Hauch von Saudade spüren, jener sehr portugiesischen Variante des Weltschmerzes, die im traditionellen Fado ihren musikalischen Ausdruck findet. Sie sind weich und würzig zugleich, sanft und dennoch körperreich, wie geschaffen für einen Abend bei Kerzenlicht oder zum guten Gespräch.
 
Die Rebsorten tragen Namen wie Touriga Franca, Alicante Bouschet, oder Aragonez (die portugiesische Variante des Tempranillo). „Wir wollen weder Cabernet noch Merlot anpflanzen, sondern unseren eigenen Weg gehen“, bekräftigt Alexandre Relvas seine Philosophie. „Und wir wollen die Welt einladen, den wunderbaren Zauber unserer Weine zu entdecken!“.

Alle Weine enthalten Sulfite.
  1. Jedes Produkt ist einer Versandkostenklasse zugeordnet. Es handelt sich um eine Versandkostenpauschale, die bei Abschluss des Kaufvorgangs einmalig erhoben wird.
     
    Klasse 1  2,95 EUR
    Klasse 2  3,95 EUR 
    Klasse 3  4,95 EUR
    Klasse 4  6,95 EUR


     
  2. Sind mehrere, unterschiedliche Artikel im Warenkorb, zählt nur die höchste Versandkostenklasse, einmalig. Maximal werden Ihnen also 6,95 EUR Versandkosten berechnet. Im Warenkorb werden immer die aktuellen Versandkosten ausgewiesen.

     
  3. Ab einem Einkaufswert von 75,00 € liefern wir versandkostenfrei.

Rücksendung

Bis vierzehn Tagen nach Erhalt der Ware können Sie Ihre Bestellung widerrufen. Mehr dazu finden Sie in unseren AGB, das Widerrufsformular finden Sie hier. Bitte senden Sie die Ware nicht unfrei zurück. Zu weiteren Fragen rund um die Rücksendung kontaktieren Sie am besten unser ServiceCenter unter Tel.030/ 201 64 004, Fax 07953 - 883 640 oder E-Mail berliner-zeitung@sigloch.de.

Die Ware ist zu schicken an:
Sigloch Distribution GmbH & Co KG
Berliner Zeitung Shop - Remi
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden
 
Kundenservice-Center des Shops der Berliner Zeitung:

Sigloch Distribution GmbH & Co KG
Berliner Zeitung Shop
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden

Bestell-Hotline:
030/ 201 64 004

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr.
Sie können auch gerne außerhalb unserer Geschäftszeiten Ihre Bestellung auf unseren Anrufbeantworter sprechen.

Fax:
07953 / 883 640

E-Mail:
berliner-zeitung@sigloch.de

Zeigen Sie es Ihren Freunden:


Datenschutz

Kundenservice


Wir beantworten Ihre Fragen:
030 - 20164004
Mo. - Fr. 8 bis 20 Uhr

E-Mail:
berliner-zeitung@sigloch.de


Sichere Zahlung


Das könnte Ihnen auch gefallen:

Copyright © 2009-2015 Berliner Zeitung | powered by WiSL S-CMS