top
Anzeige
Anzeige zurück zuberliner-zeitung.de
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Startseite > Medien > Ratgeber & Sachthemen > Buch: Ich kam, sah und intubierte
Buch: Ich kam, sah und intubierte

Buch: Ich kam, sah und intubierte


Art.: 1268029


»Wir spielen jeden Tag Armdrücken mit dem Tod, und manchmal gewinnen wir!« – Der Notarzt Falk Stirkat erzählt von seinen aufregendsten Einsätzen
9,99 €

xxx

Variante nicht verfügbar

inkl. MWSt.
zzgl. 3,95 € Versand

keinen Lieferstatus anzeigen
Menge
auf den Merkzettel
  • Produktinformationen
  • Versand
  • Servicekontakt

Erleben Sie den aufregenden und mitreißenden Beruf des Notarztes aus erster Hand. Begleiten Sie den Notfallmediziner Falk Stirkat zu lustigen, spannenden, aber auch dramatischen Rettungseinsätzen! Ob Herzinfarkt oder Verkehrsunfall – sobald das Schicksal zuschlägt, werden Stirkat und sein Team zu Hilfe gerufen. Um Menschenleben zu retten, müssen die Rettungskräfte oft bis ans Limit gehen – und manchmal auch darüber hinaus. Sie unterstützen ihre Patienten bei der Bewältigung dramatischer Lebensumstände und erhalten Einblicke in Gesellschaftsschichten, bei denen andere lieber wegsehen. Unverblümt und ehrlich gibt Stirkat in seinem Buch ICH KAM, SAH UND INTUBIERTE Einblicke in den Alltag deutscher Rettungskräfte.

    Menschenrettung aus der Sicht eines jungen Notarztes
    Witziges und Skurriles, aber auch nachdenklich Stimmendes
    Humorvoll und frisch erzählt, mit kritischem Blick auf gesellschaftliche Missstände

264 Seiten | Taschenbuch
  1. Jedes Produkt ist einer Versandkostenklasse zugeordnet. Es handelt sich um eine Versandkostenpauschale, die bei Abschluss des Kaufvorgangs einmalig erhoben wird.
     
    Klasse 1  2,95 EUR
    Klasse 2  3,95 EUR 
    Klasse 3  4,95 EUR
    Klasse 4  6,95 EUR


     
  2. Sind mehrere, unterschiedliche Artikel im Warenkorb, zählt nur die höchste Versandkostenklasse, einmalig. Maximal werden Ihnen also 6,95 EUR Versandkosten berechnet. Im Warenkorb werden immer die aktuellen Versandkosten ausgewiesen.

     
  3. Ab einem Einkaufswert von 75,00 € liefern wir versandkostenfrei.

Rücksendung

Bis vierzehn Tagen nach Erhalt der Ware können Sie Ihre Bestellung widerrufen. Mehr dazu finden Sie in unseren AGB, das Widerrufsformular finden Sie hier. Bitte senden Sie die Ware nicht unfrei zurück. Zu weiteren Fragen rund um die Rücksendung kontaktieren Sie am besten unser ServiceCenter unter Tel.030/ 201 64 004, Fax 07953 - 883 640 oder E-Mail berliner-zeitung@sigloch.de.

Die Ware ist zu schicken an:
Sigloch Distribution GmbH & Co KG
Berliner Zeitung Shop - Remi
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden
 
Kundenservice-Center des Shops der Berliner Zeitung:

Sigloch Distribution GmbH & Co KG
Berliner Zeitung Shop
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden

Bestell-Hotline:
030/ 201 64 004

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr.
Sie können auch gerne außerhalb unserer Geschäftszeiten Ihre Bestellung auf unseren Anrufbeantworter sprechen.

Fax:
07953 / 883 640

E-Mail:
berliner-zeitung@sigloch.de

Zeigen Sie es Ihren Freunden:


Datenschutz

Kundenservice


Wir beantworten Ihre Fragen:
030 - 20164004
Mo. - Fr. 8 bis 20 Uhr

E-Mail:
berliner-zeitung@sigloch.de


Sichere Zahlung


Das könnte Ihnen auch gefallen:

Copyright © 2009-2015 Berliner Zeitung | powered by WiSL S-CMS